mjk @ web

Arbeitserleichterung für die NSA: Deutscher Bundestag bezieht Internet von US-Anbieter Verizon 11 Updates | netzpolitik.org

Abgeordnete und Mitarbeiter bekommen vom Deutschen Bundestag Internet-Adressen des amerikanischen Anbieters Verizon. Das hat netzpolitik.org vor Ort selbst nachgeprüft. Da die Verbindungen von Verizon mit der NSA offenkundig sind, präsentiert der Bundestag daher die eigentlich schützenswerte Kommunikation den fremden Geheimdiensten quasi auf dem Silbertablett.
Arbeitserleichterung für die NSA: Deutscher Bundestag bezieht Internet von US-Anbieter Verizon 11 Updates | netzpolitik.org.

Nein zu Vorratsdaten – meine Daten gehören mir – Campact

Der Europäische Gerichtshof hat die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung gekippt. Denn diese auch in Deutschland geplante Rundum-Überwachung unserer elektronischen Kommunikation bedroht unser Grundrecht auf ein selbstbestimmtes Leben und Privatsphäre.

Während CDU und CSU an der Vorratsdatenspeicherung festhalten, beginnt sich die SPD zu bewegen. Das ist unsere Chance, Vorratsdaten in Deutschland zu verhindern!

Ich habe gerade einen Appell gegen die Vorratsdatenspeicherung unterschrieben. Unterzeichne bitte auch Du:

https://www.campact.de/Ueberwachungsfrei

Beste Grüße
Melchior Kannengießer

Verbreiten Sie die Aktion! – Meine Daten gehören mir – Campact.

alt |